Wie du Wut und Ärger in Geduld und Gelassenheit transformieren kannst

 

Immer wieder gibt es im Alltag Momente, in denen Wut und Ärger getriggert werden…

Unerfüllte Erwartungen, sich auf den Schlips getreten fühlen, Verständnislosigkeit, und und und… Häufig spielt hier unser Ego eine große Rolle und übernimmt gern mal das Zepter…

Und so kann es schnell zu unerwünschten Situationen, verletzenden Worten oder Handlungen kommen, die nicht nur allen Beteiligten weh tun, sondern auch dir selbst schaden.

Gerade wenn du auf dem Weg bist, dein Frequenz- und Schwingungsfeld konsequent weiter anzuheben, solltest du diese Übung unbedingt in dein Repertoir aufnehmen. Je höher dein Feld schwingt, desto mehr Ausgeglichenheit, Gesundheit, Freude, Fireden, Erfüllung und Flow erfährst du im Leben.

In der voll du-Podcastfolge zeige ich dir, wie du Wut und Ärger auf einfache Weise in Geduld und Gelassenheit transformieren und ganz nebenbei noch etwas Gutes für deine Galle, deine Augen, deine Sehnen und Nägel tun kannst.

Lass dich nicht von deinen Emotionen steuern, sondern übernimm das Ruder und überwinde alte Muster!

Du hast die Kraft, Wut und Ärger in Geduld und Gelassenheit zu transformieren!

 

 

 

Soulsong Northern Lights

Dieser Taogesang entstand aus dem Wunsch heraus, das Video der Nordlichter mit Musik zu unterlegen. Also habe ich mich mit dem Feld der unendlichen Möglichkeiten und Klänge verbunden, die Melodien fließen lassen und oben hörst du das Ergebnis.

Viel Freude.

Loslassen…

…was löst dieses Wort bei dir aus?

Schließe mal die Augen und spüre in dich hinein…

Interessant, oder?

Loslassen bedeutet sich lösen, etwas lassen… ein bisschen so, wie vor einem Bungee-Sprung, oder? Man weiß nicht genau wohin es geht, was geschieht, es ist irgendwie unbekannt… wenn ich weiter hinspüre, merke ich, dass es auch um das Aufgeben einer vermeintlichen Kontrolle über eine Situation oder einen Umstand geht… Und das kann einen erstmal so richtig schwindelig werden lassen…

Und was kommt dann?

Dahinter nehme ich dann dieses große Gefühl von Kraft und Freude und Freiheit wahr…

Das Seil.

Raum! Raum für Neues, für Unbekanntes, für Lebendiges, für Entfaltung, Aufstieg, Fallen und Fliegen…

Doch der Mensch ist gerne ein Gewohnheitstier und fühlt sich in seinem selbstgebastelten Rahmen wohl, weil er weiß, wo alles ist, wie alles geht und er sich da auskennt.

Und dann kommt das Leben und verschiebt uns diesen Rahmen immer wieder.

Und dann können wir immer wieder üben, wie wir damit umgehen…

Fest steht: Je mehr wir uns dagegen wehren, desto unangenehmer wird die Situation letztlich für uns.

Eine Weisheit aus dem Tao Jing besagt:

Gehe mit dem Tao (dem Fluss) erblühe, gehe gegen das Tao vergehe.

Dabei geht es um Flexibilität, Vertrauen und sich-Hingeben…

Attribute, die wir alle in uns tragen, aber die schon mal im Lauf des Alltags etwas untergegangen sein könnten… Es sind die Eigenschaften der Leichtigkeit, der Freude, des Lebendigen, des Kindlichen, der Neugier und der Öffnung für die unendliche Fülle der Möglichkeiten…

Immer wieder haben wir in unserem Leben kleinere und größere Gelegenheiten, Loslassen zu üben…

 

Spring! Und der Himmel fängt dich auf…

Ich hatte in diesen ersten Tagen schon einige Übungsmomente…

Zum Beispiel habe mich genau so wie oben beschrieben gefühlt, als plötzlich – als ich mich übrigens endlich überwunden hatte, eine wichtige Sache zu erledigen – mein Computer ausging…und nicht mehr startete.
Nun gut. Im ersten Moment einfach mal entspannen, etwas anderes machen (es kam dann ein wundervolles neues Lied zu mir) und in die Vergebung mit der Situation gehen.

Am nächsten Tag gab es allerdings immer noch keine Änderung.
Also Reparatur.
Es stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht mehr lohnt.
Also ein neuer Computer.

Und dieser Umstand brachte mich dann doch ein wenig ins Wanken… Diese Investition war nun überhaupt nicht geplant…und doch blieb mir ja nichts anderes übrig, als die Situation irgendwie anzunehmen. Und siehe da, plötzlich geschah eine wundervolle Sache nach der nächsten… Ich erkannte, dass es irgendwie möglich war in diesem Moment (wenn ich den Umstand der Neugründung und der damit vorgestellten kleinen „Sicherheit“ einfach mal los ließ…) Am nächsten Tag erhielt ich Geld geschenkt. Dann schenkte mir ein unbekannter netter Musiker aus dem Internet ein neues Musikprogramm mit vielen Zusätzen und ich erfreue mich mehr und mehr an der Situation.

Nun habe ich einen neuen superschnellen Computer, der mir unendlich viele neue Möglichkeiten für meine Arbeit eröffnet und mich viel besser unterstützen kann bei dem, was ich tue. Du darfst dich auf wundervolle neue Voll Du- und Musik-Produktionen freuen in diesem Jahr. (Ich mich auch!) 🙂

Und ja, es ist so Vieles neu und unbekannt jetzt…neue Programme, die ich lernen darf, weil das alte nicht mehr funktioniert und so weiter… (meine Aufnahmefunktion geht immer noch nicht wieder… :o)

Diese Situation ist exemplarisch. Loslassen. Mit dem Fluss gehen. Vertrauen, dass es da einen größeren Plan gibt, der in der Sekunde noch nicht so ganz greifbar ist. Hingeben. Annehmen…

Loslassen kann so schön sein.

Was mir sehr hilft in den Momenten des „Ahhhhhhhhhh, wie soll es weitergehen!? / Was geschieht!? ….“ ist dieses Mantra:

Ich bin der Erbe / die Erbin des geamten Kosmos. Ich bin unendlich geliebt, beschützt und unterstützt vom gesamten Kosmos und darüber hinaus.

Wiederhole es einfach ein paar Mal und beobachte, was geschieht…

Was nimmst du wahr?

Und hast du schon ein besonderes Erlebnis mit dem Loslassen gehabt in diesem Jahr?

Schreibe es unten in die Kommentare, ich bin gespannt, wie es dir ergangen ist!

Tao Song für Herz & Seele

Tao Song bzw. Tao Gesang ist der Gesang der Quelle. Die Kraft der Quelle kann nicht in Worte gefasst oder mit dem Geist verstanden werden.

Tao Song trägt die Frequenz und Schwingung des Tao, der Tao Liebe, Vergebung, Mitgefühl und Licht, welche die Schwingung allen Lebens transformieren können.

Tao Klänge mit positiver Information haben eine nährende und reinigende Wirkung auf Seele, Herz, Geist und Körper. Alles besteht aus Schwingung und so können die höchste Frequenz und Schwingung, die durch den Tao Song vermittelt werden, die Frequenz und Schwingung in den Bereichen anheben, die niedriger schwingen – in denen du daher Herausforderungen auf körperlicher, emotionaler oder mentaler Ebene wahrnimmst.

Lehne dich zurück, schließe die Augen und visualisiere einen Aspekt deines Lebens, für den du dir Veränderung wünschst. Bitte den Tao Song in der Stille:

Lieber Tao Song, ich liebe dich. Bitte leite die höchstmögliche Frequenz mit Tao Liebe, Vergebung, Mitgefühl und Licht in den Bereich meines Anliegens und aller verbundenen Aspekte, so wie angemessen. Danke.

Gib eine Seelenanordnung:

Meine Körperseele ordnet meiner Seele, Herz, Geist und Energie und Materie an, sich vollkommen zu entspannen und zu öffnen für die Frequenz und Schwingung des Tao.

Dann lasse das Tao Song Blessing abspielen und genieße die Melodien und Schwingungen.

Halte nach dem Hören einen Moment inne und spüre in dich hinein…

Beende die Übung mit “Hao Hao Hao” (mandarin Chin. für “perfekt, werde gesund, alles ist gut”) und “Danke, danke, danke”. Drücke deinen Dank aus, wie es für dich stimmig ist.

Wenn du besondere Erlebnisse und Erfahrungen hattest mit dieser Tao Song Meditation, freue ich mich unten über deine Mitteilung.

https://mytaosong.gr8.com/

Meditationsreise mit Klang und Gesang – Dschungelwelt

Alles ist in dir.
Die Kraft, der Friede, die Harmonie, die Ruhe, die Liebe…

Ich begleite dich auf eine wundervolle Reise an die Kraftorte deines Herzens…. Dort kannst du tiefe Entdeckungen machen und möglicher Weise Antworten finden.

In dieser Meditation geht es mit einem wundervollen schwarzen Panther in eine Dschungelwelt, in der du dir selbst durch deine Begleiter neu begegnen und ein Thema sanft verändern kannst…

Du brauchst keine Meditationserfahrung – eine für alle Teilnehmer maßgeschneiderte Reise in beschriebenen Bildern und wundervolle Klänge führen dich an unentdeckte Orte in dir selbst.
Dein ganzes System kann sich entspannen und energetisiert und vitalisiert zurückkehren.

Diese Meditationen richten sich an Menschen, die bereit sind, sich mit sich auseinanderzusetzen und ihre Tiefen nicht scheuen.

Die Reisen entstehen direkt aus dem Fluss heraus: Ich beschreibe die Bilder, die ich empfange und lasse die Klänge in der Sprache der Seele durch mich hindurchfließen, in Kombination mit intuitiv eingesetzten Instrumenten.
Die hohen Frequenzen und Schwingungen können unsere Frequenz und Schwingung positiv verändern und eine Veränderung auf Seelenebene bringen.

„Heile und Transformiere zuerst die Seele, dann wird die Heilung und Transformation von Geist und Körper folgen.“ (Dr. Zhi Gang Sha)

Viel Freude bei der Reise und viel LIEBE für dich!

Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen während der Meditation.

Voll ich – voll du – voll wir

Hallo, ich bin Katrin.

Ich bin hier, um dir zu zeigen, wie du mit deiner eigenen Seelenkraft dein Leben verändern und VOLL DU sein kannst:

  • dich mit deinem wahren Selbst (rück-)verbinden und eine wundervolle Beziehung mit dir selbst erleben kannst.
  • die innere Suche und Rastlosigkeit aufgeben kannst, weil du den Sinn deines Lebens erkennst.
  • inneren Frieden findest.
  • deine emotionalen, mentalen und physischen Herausforderungen und Schmerzen liebevoll und achtsam in die Auflösung bringen kannst.
  • glücklicher und gesünder werden kannst.

Lerne deine Seele kennen und manifestiere das Leben, das du dir wünschst.

 

Meine eigene Reise

Es gab eine Zeit in meinem Leben, in der ich mich alles andere als gut und wertschätzend behandelt habe. Auch wenn nach außen hin „alles ok“ erschien, war ich tief in mir unglücklich und rastlos. Ich agierte aus Abwehr- und Ablenkungsmechanismen heraus, um dem emotionalen Schmerz zu entgehen (wie ich heute weiß).

Das innere Bedürfnis etwas zu verändern wuchs stetig und wurde mein größter Motor.
2011 entdeckte ich das Meditieren, QiGong und Tai Chi und lernte meinen Körper neu kennen. Doch erst 2012, als ich auf die Seelenweisheiten von Master Zhi Gang Sha traf, sollte sich mein Leben von Grund auf verändern. Ich erhielt wieder Zugang zu meinem wahren Selbst, entdeckte ungeahnte Fähigkeiten und erfuhr das erste Mal tiefen inneren Frieden.

Ich verstand, dass alles, was uns begegnet eine Ursache hat und dass wir die Möglichkeit haben, diese ursächlichen Informationen mit Hilfe einfacher Techniken zu verwandeln, sodass sich früher oder später die negativ erfahrenen (Aus)Wirkungen verändern.

Ich wurde vom Opfer der Umstände zur Schöpferin meines Lebens.

„Ich habe die Kraft mich selbst zu heilen.
Du hast die Kraft, dich selbst zu heilen.
Gemeinsam haben wir die Kraft, die ganze Menschheit zu heilen.“
(Master Zhi Gang Sha)

Ich freue mich, dieses Wissen nun weiterzugeben, damit auch Du endlich ein glücklicheres und gesünderes Leben führen kannst.

Herzlichst,

Deine Katrin

Gesundheitspraktikerin (BfG)
Tao Hands Practitioner (TA)
Soulteacher (TA)
Direct Soulcommunicator (TA)
Guan Yin Linienhalterin (TA)
Tao Song Tao Dance Practitioner (TA)
exam. Lehrerin und Lerntherapeutin

Wenn du mich näher kennenlernen willst, schau doch mal bei YouTube vorbei oder sieh dir eines meiner Webinare an.
Ich freue mich auf dich.