Wie du innere Stabilität erlangen und halten kannst

Spätestens dann,

wenn im Außen Dinge instabil erscheinen, ist es umso wichtiger, eine innere Stabilität zu erlangen, die davon unberührt und unerschütterlich ist.

 

Denn nur dann kann es uns gelingen, ruhig und geerdet zu bleiben, einen klaren Kopf zu bewahren und Entscheidungen und Handlungen nicht aus dem Affekt geschehen zu lassen.

 

Atme einmal tief ein und aus, bevor du handelst könnte ein Leitfaden sein, der uns immer wieder zurück bringt in unsere Mitte oder ins Zentrum des Sturms.

 

In dieser ersten Folge der Reise durch die Chakren möchte ich dir zeigen, wie du diese innere Stabilität aufbauen und stärken kannst. Das erste Chakra ist unter anderem sehr mit einer tiefverwurzelten Stabilität verbunden, daher kannst du dieses Chakra stärken, um auch diesen Aspekt in dir wachsen zu lassen.

 

Darüber hinaus dient unser erstes Chakra als „Motor am Grunde des Meeres“, was die Wichtigkeit dieses ersten Chakras beschreibt. Ist dein erstes Chakra stark, durchlässig und gut entwickelt, wirkt sich das auch positiv auf alle anderen Chakren und die Chakrenkreisläufe aus.

 

Lass uns also gleich beginnen…

 

Die Übung geht los bei 1:38 🙂

Wie du wirklich nachhaltig Veränderung bringen kannst…

Neues Jahr – neues Glück

Kannst du dich so in den Fluss des Lebens begeben, dass du die Stetigkeit der Veränderung liebst?

Nichts ist so sicher wie der Wandel…

Und wiedermal macht die Natur es uns vor. Eine kleine Bohne beginnt plötzlich zu keimen, dann trägt sie plötzlich reiche Frucht. Das Gras wächst, schon ist es gemäht, wird zu Heubahnen geschichtet und der Bauer holt den Ballen von der Wiese. Aus Frühling wird Sommer, Herbst, Winter, ein Jahreszyklus schließt sich, ein neuer Beginnt.

Und auch deine eigenen Einstellungen und Herangehensweisen an die Welt und die Situationen, denen du begegnest, sind im Wandel.

Und dann, wenn es sich um Schwierigkeiten und Herausforderungen im Leben handelt, haben wir manchmal eine erstaunliche „Unwandelbarkeit“ im Sinn und es könnte sich so ein Gedanke von „das ist bei mir halt so“ oder „da kann man nichts machen“ einschleichen…

Aber warum soll sich ein unharmonischer Zustand nicht genauso wieder in Harmonie wandeln können? Warum sich nicht ein Schmerz wieder auflösen? Weshalb nicht eine Beziehung wieder Frieden finden?

All das ist möglich.

Alles befindet sich im Wandel, wurde kreiert und kann wieder zurückgeführt werden in den ursprünglichen Zustand der Ordnung, kann wieder EINS werden.
Und DU kannst diesen Wandel herbeiführen! Mit deiner eigenen Soulpower! All das, was dich gerade wütend, traurig, sorgend, furchtvoll oder ängstlich stimmt, kannst du verändern und transformieren. Du kannst deine Beziehungen stärken und harmonisieren. Deine Finanzen transformieren – was immer dich bewegt zur Zeit befindet sich wie ALLES im Wandel und ist veränderbar. Auch scheinbar stete Zustände wie chronische Leiden.

Erst gestern schrieb mir eine Teilnehmerin unseres täglichen Soulboostcalls, dass sie während unserer Umzugspause wie in ein Loch gefallen ist ohne die Übungen und erst dann so richtig gespürt hat, wie kraftvoll es ist, sich täglich zu verbinden und an den jeweiligen „Baustellen“ zu arbeiten. Sie war zuvor so viel mehr geerdet, ihre Beziehungen harmonischer und sie fühlte sich mehr im Fluss, erlebte „unglaubliche Dinge“.

Das wünschen wir uns für jeden, der uns begegnet und haben unsere wöchentliche „30 Minuten Süße Birne“-Übungsstunde noch mehr auf die Transformation deiner ganz persönlichen Anliegen ausgerichtet.

So kannst du gemeinsam mit anderen die Gruppenpower nutzen in einem wunderbaren Feld, dass deinen Transformationsprozess sehr beschleunigen kann.

Wenn du wissen willst, ob die Birne süß schmeckt, probiere sie – wenn du wissen willst, ob Soulpower auch für dich funktioniert und dir die nachhaltige Veränderung bringst, nach der du schon lange suchst, probiere es aus und hole dir sofort kostenfrei deine Zugangsdaten.

Wir sehen uns dann nächsten Dienstag. 🙂

>>Melde dich gleich hier an und erhalte deine Zugangsdaten. <<

Ps Die Süße Birne ist kostenfrei und läuft wöchentlich und regelmäßig durch das ganze Jahr! Eine Menge persönliche Transformationszeit! 🙂